Projekte 2018

Seit unserer Gründung haben wir bereits zahlreiche Projekte durchgeführt und unterstützt, im Jahr 2018 unter anderen diese:

Zehnte Teilnahme am Vorlesetag

Immer am dritten Freitag im November veranstaltet die Stiftung Lesen in Deutschland den Vorlesetag. Und die Bürgerstiftung Vechta war in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal in Folge dabei. Mehr als 90 Vorleserinnen und Vorleser besuchten – wie schon in den Vorjahren – alle Vechtaer Grundschulen und Kindergärten und lasen insgesamt rund 2.200 Kindern aus selbst ausgesuchten Büchern vor. Auch die Bundestagsabgeordnete Silvia Breher beteiligte sich an der Aktion und las in der Liobaschule vor.


weiterlesen

Hans-Tabeling-Jugendpreis geht an Alexander Gelhaus

Im festlichen Rahmen des jährlichen Stiftermahls hat die Bürgerstiftung Vechta zum vierten Mal die Leistungen junger Vechtaer Talente gewürdigt. Den mit 3.000 Euro Fördergeld dotierten ersten Platz belegte der Langfördener Alexander Gelhaus für seinen zielstrebigen Werdegang und sein großes Ehrenamtliches Engagement vor allem in der katholischen Landjugend. Zweite wurde die Vechtaer Studentin Annika Fangmann, die für ihre beeindruckenden musikalischen Fähigkeiten 2.000 Euro Fördergeld erhielt. Der dritte Platz und das damit verbundene Fördergeld von 1.000 Euro ging an die begabte Laienschauspielerin Greta Milz.


weiterlesen

SFN-Jugend im Weserstadion

Mitte September besuchte eine Gruppe Jugendspieler des SFN Vechta das Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den 1. FC Nürnberg. Für die meisten Kinder war es ein großartiges Erlebnis, dass die Bürgerstiftung gerne finanziell unterstützte. Wenn wir dann im Anschluss einen netten Bericht bekommen, freuen wir uns besonders ;-)


weiterlesen

Jeder hat ein Talent. Und wir fördern Deins.

Du möchtest mit Deinem Talent den Hans-Tabeling-Jugendpreis 2018 gewinnen? Super, dann bist Du hier richtig. Denn alles, was Du dafür wissen musst, findest Du hier. Wir wünschen schon mal viel Erfolg!


weiterlesen

Bürgerstiftung unterstützt kleine Künstler der Martin-Luther-Schule

Die Ergebnisse eines tollen Projektes der Martin-Luther-Schule sind zurzeit in der Klosterkirche zu sehen: In der Ausstellung »Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt« werden Werke von Schülerinnen und Schülern gezeigt. Geöffnet ist die Werkschau noch bis zum 5. September 2018, jeweils zu den Kirchenöffnungs- und Gottedienstzeiten.


weiterlesen

Bürgerstiftung fördert Mentorenprogramm »Balu und Du«

Studierende (Balus) nehmen Grundschulkinder (Moglis) aus sozial oder wirtschaftlich schwierigen Verhältnissen unter ihre Fittiche: Das ist – grob umschrieben – die Idee des Mentorenprogramms »Balu und Du«, das die Bürgerstiftung Vechta jetzt mit 4.800 Euro unterstützt. Die Balus unternehmen einmal in der Woche etwas mit ihren Moglis und bekommen dafür ein kleines Taschengeld von zehn Euro, das über Spenden finanziert wird.


weiterlesen

»Sozial Spezial«: Schüler der Justus-von-Liebig-Schule führen eigene soziale Projekte durch

In Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Vechta haben Zwölftklässler der Justus-von-Liebig-Schule in den vergangenen drei Monaten eigene soziale Projekte durchgeführt. Die Ergebnisse präsentierten sie nun an zwei Tagen der Öffentlichkeit. 53 Schüler wurden von unserem Geschäftsführer Josef Kleier für ihr Engagement ausgezeichnet.


weiterlesen